Wirtschaft · Forschung · Debatten

Wirtschaft · Forschung · Debatten

Wie funktioniert die sozial-ökologische Marktwirtschaft? (Teil 2)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Europa ist zu klein, um die Klimakatastrophe allein in den Griff zu bekommen – es braucht eine globale Allianz für Klimaschutz. Im zweiten Teil erklärt ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, PhD, wie eine solche aussehen könnte und warum Klimaschutz nur erfolgreich ist, wenn er an Wachstum knüpft.

Kurz eingeordnet: Krankenkassenbeitrag

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Ausgaben der Krankenkassen steigen und steigen. Damit der Krankenkassenbeitrag für die Versicherten nicht drastisch erhöht wird, hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach eine Finanzierungsreform vorgeschlagen. ZEW-Gesundheitsökonom Dr. Simon Reif ordnet den Vorschlag ein und erklärt, warum er nicht weit genug geht.

Wie gelingt die Wärmewende?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

ZEW-Umweltökonomin Prof. Kathrine von Graevenitz erklärt in dieser Folge, ob gesetzliche Vorgaben und Subventionen den Ausbau von klimafreundlicheren Heizungen fördern können und so die Wärmewende voranbringen.

Kurz eingeordnet: Klimageld

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im neuen Podcast-Format des ZEW ordnet Verteilungsexperte Prof. Dr. Holger Stichnoth die aktuelle Debatte zum sozialen Klimageld ein.

Wie gründet man als Forscher ein Start-up?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während seiner Promotionszeit gründete ZEW-Ökonom Jan Kinne das Start-up Istari.ai. Im ZEW-Podcasts „Wirtschaft · Forschung · Debatten“ blickt er auf die Zeit der Unternehmensgründung zurück und spricht unter anderem über Anfangsschwierigkeiten und Probleme, aber auch über Erfahrungen und Tipps, die er an neue Gründerinnen und Gründer weitergeben kann. Außerdem erläutert der Ökonom, was das Geschäftsmodell von Istari.ai ist und wie die von ihnen erhobenen Daten in Wirtschaft, Forschung und Politik genutzt werden.

Profitiert Deutschland von der Zuwanderung aus Osteuropa?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die EU-Osterweiterungen stellen bis heute die größte Ausdehnung der europäischen Arbeitsmärkte dar. Über 102 Millionen Osteuropäer/-innen erlangten dadurch das Grundrecht auf Arbeitnehmerfreizügigkeit. 18 Jahre nach der ersten Erweiterungsrunde zieht ZEW-Ökonomin Dr. Katrin Sommerfeld in der 20. Folge des ZEW-Podcast „Wirtschaft · Forschung · Debatten“ eine Bilanz.

Wie lassen sich Immobilien für die Altersvorsorge nutzen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viele Menschen haben im Rentenalter zu wenig Geld, obwohl sie eine Immobilie besitzen. Um dieses Problem zu lösen, sind in den vergangenen Jahren verschiedene Finanzmodelle wie die Leibrente auf den Markt gekommen. Sie ermöglichen es, Immobilien zu Geld zu machen, ohne dabei das Wohnrecht zu verlieren. In der 19. Folge des #ZEWPodcasts „Wirtschaft · Forschung · Debatten“ geht ZEW-Ökonomin Dr. Karolin Kirschenmann auf die unterschiedlichen Verrentungsprodukte ein und erklärt für wen sie in Frage kommen.

Wie groß ist die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern wirklich?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Anlässlich des Equal Pay Days am 7. März spricht ZEW-Ökonomin Prof. Dr. Melanie Arntz in der aktuellen Folge des #ZEWPodcasts „Wirtschaft • Forschung • Debatten“ über Maßnahmen, wie die geschlechtsspezifische Lohnlücke weiter reduziert werden kann. Außerdem beschreibt sie, welche Chancen und Herausforderungen die Digitalisierung im Hinblick auf eine geschlechtergerechte Bezahlung bringt.

Wie schützen wir uns in Zukunft vor Hochwasser?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mehr als 180 Todesopfer hat die Hochwasserkatastrophe im Juli letzten Jahres gefordert. Seitdem stellt sich wieder verstärkt die Frage, wie sich private Haushalte und die Politik besser auf Extremwetterereignisse vorbereiten können. ZEW-Umweltökonom Dr. Daniel Osberghaus spricht in der aktuellen Folge des #ZEWPodcasts „Wirtschaft • Forschung • Debatten“ darüber, was eine vorausschauende Politik jetzt tun sollte und gibt praktische Tipps, wie sich jeder Einzelne vor Hochwasserereignissen schützen kann.

Über diesen Podcast

Der Podcast des ZEW Mannheim.

von und mit ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

Abonnieren

Follow us